Wildessen 2017

Liebe Freunde des wilden Essens,

bei unserem alljährlichen Wildessen möchten wir mit unseren Freunden einen schönen Abend in gemütlicher Atmosphäre verbringen. Wie Ihr sicherlich wisst, ist uns das jährliche Wildessen eine Herzensangelegenheit.
Nicht nur die sozialen Projekte, die wir mit Eurer Hilfe unterstützen konnten, sondern insbesondere die ausgelassenen Stunden mit Euch in dem jagdlich geschmückten Ambiente der Familie Plate, waren für uns in den letzten Jahren immer ein Highlight.

Auch dieses Jahr hätten wir gerne daran angeknüpft und mit Euch einen ebensolchen Abend verbracht, jedoch ist zu diesem Zweck eine gewisse Gästezahl erforderlich, die wir diesmal nicht erreichen konnten.

Aus diesem Grund wird das Wildessen 2017 ausfallen.

Damit das Kernziel der Veranstaltung nicht aus den Augen verloren geht, spenden wir 1000,00 € an die Osnabrücke e.V..

Viele Grüße
Familie Spiegelburg und Familie Lücker