Vom Förderverein zum Projekt mit Profil

Die „OsnaBRÜCKE e.V.“ ist 2008 als Initiative der Wirtschaftsjunioren Osnabrück entstanden. Wir verfolgen mit unserer ehrenamtlichen Arbeit ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige und positiv wirkende, gesellschaftlich orientierte Zwecke. Dabei geht es uns um Nachhaltigkeit. Uns ist wichtig, dass die von uns geförderten und gestalteten Projekte zukunftsgerichtet sind.

Dabei geht es nicht nur um gemeinsame von uns geförderte oder initiierte Events oder Aktionen, sondern vor allem darum, durch diese Erlebnisse den Teilnehmern neue Perspektiven zu eröffnen. Wir organisieren Theaternachmittage oder lehrreiche Zoobesuche, bei denen Zusammenhalt, aber auch die Bildung nicht zu kurz kommen sollte. Wir bauen Brücken zwischen Menschen, die helfen wollen und denen, die Hilfe benötigen.

Deshalb wollen wir den Kreis unserer Förderer weiter auszubauen. Nur durch entsprechende Mittel können wir aktive und regionale Hilfsorganisationen bei ihrer täglichen Arbeit noch besser unterstützen.

Alle Spender können sich sicher sein, dass die „OsnaBRÜCKE“ für 100 Prozent Ehrenamt und Engagement und die gute Sache steht. Ihre Spenden kommen direkt bei den Projekten an, ohne dass Verwaltungskosten entstehen oder es andere Abzüge bezüglich der gespendeten Gelder gibt. Durch Sachspenden, etwa Getränkewagen, Würstchen und vieles mehr entstehen dem Verein keine weiteren Kosten, die wir durch Spenden decken müssten.

Wie können Sie helfen?

Auf unseren Seiten finden Sie diverse Projekte aus der Region Osnabrück, die dringend und laufend Unterstützung benötigen. Informieren Sie sich in Ruhe über diese Ideen und entscheiden Sie dann selbst, ob und wie Sie helfen wollen. Jedes Projekt hat ein Spendenstichwort. Unter Angabe dieses Stichworts bei der Überweisung auf das Spendenkonto der „OsnaBRÜCKE e.V.“ kommt das Geld garantiert bei dem für Sie richtigen Projekt an.

Wenn Sie unserem Verein beitreten wollen – oder andererseits selbst Projekte kennen oder betreuen, freuen wir uns über Ihre Kontaktaufnahme über info@osnabruecke.de.